Freitag, 24. Juni 2011

Ungewöhnliche Freundschaften

Nun stelle ich euch mein erstes Buch vor, das ich gestaltet habe.
Es ist dieses Semester entstanden, in meinen Illustrationsprojekt. Das Thema dieses Semesters war Freundschaft und dazu sollten wir nun etwas Illustratives machen. Es war egal was wir machen wollten, es war alles erlaubt.
Ich habe mich dazu entschieden ein Buch zu machen, um genau zu sein ein Pop-up Buch.
Bei mir geht es um Tierfreundschaften, die etwas ungewöhnlich ausschauen, aber doch genau so existieren. Tiere die miteinander Leben und von den jeweils anderen Profitieren (Symbiosepartner).
Bis zum Schluss habe ich nicht geglaubt, das ich damit noch dieses Semester fertig werde, da es wirklich viel Arbeit war, besonders die Konstruktionen haben viel Zeit in Anspruch genommen.

Und hier nun ein paar Ausschnitte aus meinen Buch:






Fazit: Es war sehr schwierig, anstrengend und sehr nervenaufreibend, aber es hat auch Spaß gemacht und wie ich finde hat sich die Anstrengungen auch gelohnt.
Ich werde aber nächstes Semester keins machen, da ich mich von diesen Stress erstmal erholen muss, doch werde ich mit Sicherheit noch mal so etwas machen. Dafür macht es mir zu viel Spaß mit Papier zu arbeiten, um damit aufzuhören. xD

Dienstag, 14. Juni 2011

Von Schuhen und Tassen

Hier hab ich mal wieder was aus meinen Malerei-Kurs.
Wir haben diesmal am Computer gearbeitet.

Vorlage
Erster Versuch
Zweiter Versuch
Dritter Versuch


Vorlage


Freitag, 10. Juni 2011

Editorial

Hier noch etwas aus meinen Editorial Illustrations-Kurses.
Diesmal eine Doppelseite für GEOmini, leider wurde dies hier auch nicht ausgewählt.

Das Thema durften wir uns aussuchen. Ich habe mich für Sommersprossen entschieden.


Donnerstag, 9. Juni 2011

Bogenschießen!

Hier etwas zum Thema Bogenschießen.